Jugendkultursommer auf der Flute 2022

Ein Gemeinschaftsevent von Kinderschutzbund, Queere Netzwerk Gifhorn, Verein „Gifhorn hilft“

Ziel: Nach dem langen Corona Lockdown möchten wir den Jugendlichen die Möglichkeit geben:

  • sich zu treffen und kennenzulernen,
  • Jugendlichen mit Fluchterfahrung einen Ort zur Integration zu geben
  • Jugendliche für die Gründung eines Stadtjugendrings werben und für Mitbestimmung begeistern
  • Jungen Talenten einen Raum geben

Zielgruppe: Jugendliche aus Stadt und Landkreis Gifhorn, ca 500 Personen

Geplant sind 4 Events:

Rockkonzert „ Schools Out“ am 09.07.2022 – 18.00 – 23.00 Uhr
Auftritt von der Band „ Road to You“ und DJ Leroy

Skate-Contest am 23.07.2022 von 14.00 – 18.00 Uhr
Wettkampf und Schaulaufen für alle jugendliche Skater und Biker im Landkreis

Picknick Event mit Grillen am 29.07. ab 18.00 Uhr
Klönen, Kennenlernen am Feuer

Waldlichtparty am 26.08.2022 ab 19.00 Uhr
Illumination von Flutmulde mit Gitarrenmusik und Lesung

Claudia, 13. Juni 2022

Willkommensangebote für Kinder und Mütter aus der Ukraine

Für Mütter mit Kleinkindern

Willkommenswerkstatt

  • betreuter Spielkreis für Kinder bis 6 Jahr
    ( gut eingerichteter Spielraum und großer Spielplatz vorhanden)
  • Zeitgleich im Nebenraum Angebote für Mütter:
    Sprachkurs, Informationen zum neuen Wohnort, Hilfe bei Formularen, Austausch beim Frühstück
In Kooperation mit „ Gifhorn hilft e.V.“

Montag und Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr

Für Grundschulkinder

Ferienprogramm

  • Oster- und Sommerferienangebote, Zirkusprojekt

Kunterbunte Werkstatt

  • Malen, Basteln, Gärtnern, Spielen
  • Fahrradwerkstatt, Skateboard fahren

In Kooperation mit „ Gifhorn hilft e.V.“

Donnerstag : 15.00 – 17.00 Uhr

Für Teenies und Jugendliche

After School

  • Jugendclub im Kinderschutzbund
  • Hilfe in der Schule, Freizeitprogramm, Mitbestimmen
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 14.00 – 17.00 Uhr

Flutecorner

  • Mitverwaltetes Jugendcafe
  • Gemeinsame Brett- und Computerspiele
  • Gemeinsames Kochen
  • Billiard spielen, Kickern, Skaten
Donnerstag: 18.00 – 22.00 Uhr

Patenprojekt

  • Jugendliche unterstützen geflüchtete Jugendliche
    Aktions-Idee von unseren Jugendlichen

Zusammengestellt vom Kibu Team Gifhorn
Gifhorn, 17.03.2022

Hand in Hand für Norddeutschland: Hilfen für unsere Kinder

„Hand in Hand für Norddeutschland: Hilfen für unsere Kinder“ lautet der Titel der diesjährigen NDR Benefizaktion. Ziel ist es, Kinder und Familien zu unterstützen, deren Situation sich durch die Corona-Pandemie verschärft hat. Sowohl die betroffenen Menschen als auch die Hilfsangebote des Kinderschutzbundes Niedersachsen stehen zwei Wochen lang – von Montag, 29. November, bis Freitag, 10. Dezember – bei NDR 1 Niedersachsen und „Hallo Niedersachsen“ im Fokus. Darüber hinaus rufen sie zum Spenden auf. Der Erlös kommt zu 100 Prozent dem Kinderschutzbund im Norden zugute.

Und auch wir sind mit dabei! Es wurde ein Beitrag über den Jugendclub „After School“ gedreht. Das Filmteam hat die Jugendlichen bei ihrem Projekt mit einer Crowdfunding Aktion eine neue Skatebahn zu finanzieren und organisieren begleitet. Bald wird der Beitrag in „Hallo Niedersachsen“ ausgestrahlt. Wir sind schon sehr gespannt!

Claudia, 27. November 2021